Organisation und Betriebswirtschaft für technische Führungskräfte

Betriebswirtschaftliches Know-How gehört zu vielen Fach- und Führungspositionen dazu und ist hinsichtlich projektbezogener Arbeiten unentbehrlich. Gerade in kommunalen Unternehmen der Wasserwirtschaft gibt es eine Vielzahl an Spezialisten mit technischem oder handwerklichem Hintergrund, die zusätzlich wirtschaftliche Verantwortung tragen. Betriebsleiter und Ingenieure in Abwasserbetrieben haben sich ihre betriebswirtschaftlichen Grundlagen häufig autodidaktisch erarbeitet. Werden Sie fit in den einschlägigen wirtschaftlichen Zusammenhängen und trauen Sie sich an die „Sprache der Controller“. 

  • betriebswirtschaftliche Grundbegriffe in der Praxis  
  • Kostenrechnung und Wirtschaftlichkeitsberechnung im Betrieb und bei Investitionsanlagen
  • Finanzierung und Kalkulation von Gebühren und Beiträgen
  • Wirtschaftsplanung und Controlling

Die Schulung mit Workshop-Charakter soll die vorhandenen theoretischen Grundlagen vertiefen, mögliche Wissenslücken schließen und bei den Teilnehmern die betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten und Kompetenzen für ihre Führungsaufgabeweiterentwickeln. 

Trainer: Oliver Hug

Termine: 

auf Nachfrage – Herbst 2019

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close